DLK 23-12

Zu einem Kellerbrand nach Seehausen wurden wir am Nachmittag alarmiert.
Beim Eintreffen am Objekt drang dichter Rauch aus dem Keller.
Zusammen mit den örtlich zuständigen Kameraden aus Seehausen wurde der Brand gelöscht. Weiter stand die DLK in Bereitschaft und wir stellten der örtliche Feuerwehr unsere Führungsunterstützung zur Verfügung.

Brandursache war vermutlich ein Trockner, das Gebäude vorerst nicht bewohnbar.

Eine Person wurde vorsorglich in die Klinik eingeliefert.

Nachdem das Gebäude entraucht war, konnten wir die Einsatzstelle verlassen..

14. April 2021

Kellerbrand

14. April 2021

Wohnungsöffnung

16. März 2021

Brandmelderalarm

13. März 2021

Kaminbrand

12. März 2021

Wohnungsöffnung

11. März 2021

Balkonbrand