Versorgungs LKW

Rüstwagen Kran
8. Januar 2020
Tragkraftspritzenfahrzeug TSF
4. Januar 2020

Funkrufname

Florian Murnau 56/1

Fahrzeugtyp

Mercedes-Benz 971 AF

Aufbau

Furtner & Ammer

Zul. Gesamtgewicht

9.000 kg

Besatzung

1/2 – Trupp

Antriebsart

Allrad

Baujahr

2000

Der Gerätewagen Logistik, kurz GW-L, fällt unter die Kategorie der Nachschubfahrzeuge. Die Hauptaufgabe liegt bei diesen Fahrzeugen bei der Beförderung von Ausrüstung, Löschmitteln und sonstigen einsatzwichtigen Gütern zur Versorgung der eingesetzten Einheiten.

Zur besseren Lademöglichkeit verfügt unser VersLKW über eine Hebebühne mit 1.000 kg Hubkraft. Auf der Ladefläche sind ständig 3 Rollcontainer verlastet, zwei als Schlauchmodul mit 1.000 Metern B-Schlauch und einer mit Rüstholz als Unterbaumaterial für die technische Hilfeleistung. Im Kofferaufbau ist eine Tragkraftspritze TS 8/8 von Rosenbauer verlastet. Dazu Ausrüstung sowie Geräte zur Wasserentnahme und – förderung. Eigentlich die selbe Ausrüstung wie bei einem TSF.

Bei längeren Ölspuren lässt sich der Öltiger, ein Streugerät, an der Front des Fahrzeuges befestigen. Damit wird dann Ölbindemittel auf großer Länge und Breite ausgebracht.

Die Besatzung des Florian Murnau 56/1 besteht aus drei Mann (1/2).