UG ÖEL

Aus uns nicht bekannten Gründen stand im Weindorfer Talweg ein Stadel voll in Flammen.

Die ILS wählte das Schlagwort „Brand Scheune“, da es nicht klar war ob es sich nicht um den unweit entfernten Bauernhof handelte. Es gingen viele Anrufe in der Dienststelle ein.

Rasch waren die Überreste dennoch abgelöscht und die Kräfte rückten ebenso schnell wieder ab.

Wir bitten die teils schlechte Bildqualität zu entschuldigen

16. Juli 2020

B4 Brand Landwirtschaft / Scheune

2. Juli 2020

Unwetter

Zunächst drei gewaltige Unwetterzellen sowie eine darauffolgende, stagnierende Superzelle liesen den Murnauer Norden, Froschhausen sowie Riegsee im wahrsten Sinne des Wortes „untergehen“. Nachdem wir zunächst „unsere“ Schadenstellen abgearbeitet und versorgt hatten ging es zur Unterstützung nach Riegsee und Froschhausen. In […]
4. März 2020

ABC 3 Gasaustritt im Gebäude

Aus einem in einer Garage stehenden Fahrzeugs trat Flüssiggas aus. Leider wurde hierbei eine Person schwer verletzt und nach dessen Rettung durch Anwohner in eine Klinik verbracht. Unserer Seits wurde der Gasaustritt gestoppt und die Gebäude reichlichst belüftet.
19. Oktober 2019

Absturz Kleinflugzeug

16. Juli 2018

Brand Landwirtschaftliches Anwesen

11. Oktober 2011

B5, Brand Krankenhaus