Notfallmanager

Einen Einsatz welchen man nicht unbedingt braucht galt es heute am frühen Morgen abzuarbeiten.

Aus uns nicht bekannten Gründen geriet in Höhe des Fußgängerübergangs „Kottmüller Allee“ der Bahnstrecke Murnau – Hechendorf eine Person unter den Zug und wurde hierbei getötet.

Unsere Aufgabe beschränkte sich gemeinsam mit den Kräften des Rettungsdienstes die im Zug befindlichen Personen zu Evakuieren und zu den bereit gestellten Bussen zu begleiten. Weiter wurde die Einsatzstelle im gesamten auf Anweisung und Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn und der Bundespolizei gesichert.

29. März 2018

Person unter Zug

15. Januar 2011

Technische Hilfeleistung