Dachstuhlbrand

Zum Brand eines Wohnmobils, der angrenzenden Hecke mit Übergreifen auf die Garage wurden wir nach Westried alarmiert.
Beim Eintreffen stand das Wohnmobil, die Hecke, die angrenzende Grünfläche und das Dach der Garage in Brand.
Das Feuer drohte auf das angrenzende Wohnhaus überzugreifen.
Mit einer Riegelstellung wurde das Wohnhaus abgeschirmt und zeitgleich der Löschangriff auf das Wohnmobil durchgeführt.
Im weiteren mussten Kräfte nachalarmiert werden da mehr Löschwasser benötigt wurde. Weitere Trupps löschten den Dachstuhl von mehreren Seiten.
Die im Fahrzeug gelagerten Gasflaschen machten einen Löschangriff nicht ganz ungefährlich.
Durch den Überdruck haben diese bereits abgeblasen, was durch eine Stichflammenbildung deutlich sichtbar war.
Nach 3,5 Std. war der Einsatz beendet.
Danke allen eingesetzten Kräfte für die gute Zusammenarbeit!

29. März 2022

Garagenbrand

24. März 2022

Brand Wohnhaus

6. August 2021

Dachstuhlbrand